11. Spieltag der Liga 1 Tunesien – 30. und 31. Jan 2021

Der 11. Spieltag der Ligue 1 in Tunesien ist beendet. ES Tunis blieb erneut siegreich und belegt in der Tabelle mit 5 Punkten Vorsprung den 1. Platz. Dahinter liegt ESS Sousse, die in der Nachspielphase einen knappen Sieg von 1:0 klarmachen konnten. den dritten Platz belegt der US Ben Guerdane, die Olympique Béja mit 1:0 schlugen.

Etoile Sportive du Sahel kletterte nach dem 1:0-Sieg gegen Stade Tunisien am 11. Spieltag der Ligue 1 auf den zweiten Tabellenplatz. Trotz des Platzverweises von Wajdi Kechrida fünf Minuten vor Schluss schaffte Etoile in der Nachspielzeit den Durchbruch und erzielte durch Souleymane Coulibaly den befreienden Treffer. Es war der dritte Sieg in Folge für ESS seit der Ernennung von Trainer Lassaâd Dridi.

Union Sportive de Ben Guerdane hielt seinerseits mit dem 5. Saisonsieg gegen Olympique de Béja (1:0) das Tempo hoch. Louay Ben Hassine erzielte in der 65. Spielminute den Siegtreffer. Nach diesem Sieg liegt der USBG hinter ESS auf dem 3. Platz.

Der CS Sfax kam bei seiner Reise nach Soliman über ein Unentschieden nicht hinaus. Elvis Baffour brachte Soliman in Führung (37.), bevor Kingsley Eduwo für CSS ausgleichen konnte (60.). CS Sfax, der noch zwei Spiele zu absolvieren hat, fällt auf den vierten Platz zurück.

AS Rejiches gewann bei Etoile Sportif de Metlaoui dank der Tore von Boubaker Diarra (2.), Nidhal Ben Salem (69.) und Aymen Sioud (91.) mit 3:0.

Den Spieltag schloss das Hauptstadtderby ES Tunis gegen Club Africain ab. ES Tunis besiegte CA mit 1:0.

30 Jan 2021
Nach dem Sieg gegen Club Africain am vergangenen Mittwoch schlug Union Sportive Monastirienne heute gegen Union Sportive de Tataouine (4:0) zum Auftakt der 11. Runde der Ligue 1 erneut zu. Die 4 Tore von USM wurden von Ali Amri (3 Min.), Hakim Teka (58 Min.), Idriss Mhirssi (78 Min.) und Daggo Tshibamba (90 Min.) erzielt. CA Bizertin und JS Kairouan trennten sich torlos 0:0.

Der 11. Spieltag der Liga 1 Tunesien wird am Wochenende 30./31 Januar 2021 stattfinden. Am Samstag, den 30. Januar finden zwei Spiele statt, die fünf restlichen Spiele sind für Sonntag, den 31. Januar 2021 vorgesehen. Das eigentlich auch für Samstag vorgesehenen Derby in der Hauptstadt zwischen dem ES Tunis und dem Club Africain wurde auf Antrag von CA vom Nationalen Fußballverband um 24 Stunden verschoben. Das Spiel findet nun am Sonntag, den 31. Januar ab 16 Uhr im Hamadi Agrebi Stadion in Rades statt.

Die Ergebnisse im Detail

Meisterschaft Tunesien 2020/21
30 Jan 2021
- 14:00
Union Sportive Monastirienne (USMO)
4 0
Union Sportive de Tataouine (UST)
Meisterschaft Tunesien 2020/21
30 Jan 2021
- 14:00
Club Athlétique Bizertin (CAB)
0 0
Jeunesse Sportive Kairouanaise (JSK)
Meisterschaft Tunesien 2020/21
31 Jan 2021
- 16:00
Espérance Sportive de Tunis (EST)
1 0
Club Africain Tunis (CA)
Meisterschaft Tunesien 2020/21
31 Jan 2021
- 14:00
Union Sportive de Ben Guerdane (USBG)
1 0
Olympique de Béjà (OB)
Meisterschaft Tunesien 2020/21
31 Jan 2021
- 14:00
Étoile Sportive de Métlaoui (ESM)
0 3
Avenir Sportif de Rejiche (ASR)
Meisterschaft Tunesien 2020/21
31 Jan 2021
- 14:00
Étoile Sportive du Sahel Sousse (ESS)
1 0
Stade Tunisien (ST)
Meisterschaft Tunesien 2020/21
31 Jan 2021
- 14:00
Avenir Sportif de Soliman (ASS)
1 1
Club Sportif Sfaxien (CSS)

Tabelle

#
Verein
Sp
G
U
V
Tore
GT
TD
Pkt
1
26
19
3
4
37
16
21
60
2
26
15
5
6
46
26
20
50
3
26
10
11
5
25
16
9
41
4
26
11
7
8
35
34
1
40
5
26
10
10
6
29
16
13
40
6
26
9
9
8
26
23
3
36
7
26
8
9
9
24
30
-6
33
8
26
7
12
7
26
30
-4
33
9
26
8
8
10
17
21
-4
32
10
26
8
7
11
28
29
-1
31
11
26
8
7
11
21
26
-5
31
12
26
7
10
9
25
26
-1
31
13
26
6
11
9
22
22
0
29
14
26
0
3
23
13
59
-46
3
= CAF Champions League | = CAF Confederation Cup | = Abstieg
SP=Spiele | G=Gewonnen | U=Untentschieden | V=Verloren | Tore=Erzielte Tore | GT=Gegentore | TD=Tordifferenz | Pkt=Punkte
P