Spieltag 10 der Ligue 1 Pro Tunesien 26. Juni 2022 – ES Tunis ist Meister

Der zehnte und letzte Spieltag der Play-offs in der Ligue 1 hielt, was er versprach, mit einem Szenario, das der Premier League würdig war. Bis zur 90′ war die Identität des Meisters unklar.

In Sfax geriet US Monastir gegen einen CSS, der seinen dritten Tabellenplatz bestätigen wollte, mit 0:2 in Rückstand. In der zweiten Halbzeit gelang den Fohlen von Benzarti das Kunststück, trotz Unterzahl ab der 71′ noch zwei Tore heranzukommen und auszugleichen.

In Radès wurde Esperance Tunis von einem Tor von Ben Guerdane in der 6. Minute überrascht, das nach einem Patzer von Amamou erzielt wurde. Trotz des enormen Drucks scheiterten die Sang et Or an einem gut aufgelegten Gegner und einem Torwart Farhati, der sich in einem Ausnahmezustand befand und zahlreiche Paraden zeigte.

Somit gewann EST seinen 32. Meistertitel, den sechsten in Folge.

Im letzten Spiel des Tages trennten sich CA und ESS mit einem 0:0.

Die Begegnungen/Ergebnisse im Detail

Playoff Meisterschaft
Spieltag 10
26 Jun 2022
- 17:00
Club Sportif Sfaxien (CSS)
2 2
Union Sportive Monastirienne (USMO)
26 Jun 2022
- 17:00
Étoile Sportive du Sahel Sousse (ESS)
0 0
Club Africain Tunis (CA)
26 Jun 2022
- 17:00
Espérance Sportive de Tunis (EST)
2 1
Union Sportive de Ben Guerdane (USBG)

 

Tabelle Playoff Meisterschaft
#
Verein
Sp
G
U
V
Tore
GT
TD
Pkt
1
10
6
3
1
16
8
8
24
2
10
6
2
2
16
9
7
22
3
10
3
5
2
10
7
3
16
4
10
3
3
4
6
10
-4
15
5
10
3
3
4
13
11
2
13
6
10
0
2
8
3
19
-16
3
= Meister
P