Spieltag 9 der Ligue 1 Pro Tunesien 22./23. Juni 2022 – Playoff Rückrunde

Am Ende des 9. Spieltags ist Esperance de Tunis Herr ihres eigenen Schicksals und muss nur gegen US Ben Guerdane in Radès gewinnen, um zum sechsten Mal in Folge Meister zu werden, während die Monastirianer nur eine Alternative haben: Sie müssen in Sfax gewinnen und auf einen Ausrutscher der „sang et or“ hoffen. Auch nach zehn Minuten Nachspielzeit teilten sich die „sang et or“ und die „étoilés“ in Sousse 1:1 die Punkte. Die Tore erzielte Mohamed Ali Ben Hammouda (22′) für die Gäste, bevor Houcine Ben Ayada per Elfmeter (75′) den Ausgleich für die Hausherren erzielte.

Im zweiten Gipfel des Tages spielte CA in Radès gegen CSS 0:0. In diesem Spiel kam es zu Auseinandersetzungen zwischen den Clubisten-Fans und den Sicherheitskräften.

Die nationale Liga für Profifußball (LNFP) hat beschlossen, das Spiel US Ben Guerdane-US Monastir, das zum 9. Play-off-Spieltag der Meisterschaft der Liga 1 des Profifußballs zählt, von Donnerstag, den 23. Juni auf Mittwoch, den 22. Juni 2022, vorzuverlegen.
Die LNFP begründet diese Entscheidung mit technischen Gründen im Zusammenhang mit dem VAR-System (Video Assisted Arbitration).

Die Begegnungen/Ergebnisse im Detail

Playoff Meisterschaft
Spieltag 9
22 Jun 2022
- 17:00
Union Sportive de Ben Guerdane (USBG)
0 2
Union Sportive Monastirienne (USMO)
23 Jun 2022
- 17:00
Étoile Sportive du Sahel Sousse (ESS)
1 1
Espérance Sportive de Tunis (EST)
23 Jun 2022
- 17:00
Club Africain Tunis (CA)
0 0
Club Sportif Sfaxien (CSS)

 

Tabelle Playoff Meisterschaft
#
Verein
Sp
G
U
V
Tore
GT
TD
Pkt
1
9
5
3
1
14
7
7
21
2
9
6
1
2
14
7
7
21
3
9
3
4
2
8
5
3
15
4
9
3
2
4
6
10
-4
14
5
9
3
2
4
13
11
2
12
6
9
0
2
7
2
17
-15
3
= Meister
P